BLACK FOREST 315.

 „Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.Henry Ford
Wir planen mit http://fine-fitness.de/  ein ganz neues Event hier im Umkreis , den Black Forest!
Die Idee ist bei einem Testevent mit Fine Fitness und #inov8  im Eulenloch entstanden!
Wir waren alle begeistert von der tollen Location.. und wollten euch diese nicht vorenthalten! So sind wir gespannt 😉
315m Länge, 70 Höhenmeter und 22% Steigung.
Das ist er, der Black Forest 315.
 
( Anmeldung nur über die Website) http://fine-fitness.de/anmeldung/
Wir haben für dich die ultimative Herausforderung geschaffen, ein Lauf der anderen Art. Ziel ist es so schnell wie möglich die 315m zu überwinden. Laufend, krabbelnd, kriechend oder rennend das bleibt dir überlassen.
Messe dich mit anderen in den Vorläufen und gebe alles um im Finale dabei zu sein. Der erste Pokal des Black Forest 315 wartet auf dich.
Wir versorgen dich am Wettkampftag mit Getränken, einem Snack, einem Shirt und du hast die Möglichkeit Testschuhe zu laufen.
Für Zuschauer gibt es natürlich auch Essen, Trinken, Musik & Moderation des Laufes. Feuert entlang der Strecke euren / alle Läufer an und fiebert mit.
Zögere nicht länger, nimm teil am ersten Black Forest 315 in Schömberg.
Weitere Infos bekommst du jederzeit unter 0176 – 11 12 2015
Bei Anmeldung bis zum 031.08.2017 bekommst du dein Startpaket ( Shirt, Getränke, Snacks) gratis dazu. Die Startgebühr beträgt 25,00€
Freuen uns auf euch , Carmen und Stefan aus der Laufgarage.
2 Kommentare
  1. Gerhard Zirker
    Gerhard Zirker says:

    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage, nachdem ich erst vor wenigen Tagen auf Euer Event hingewiesen wurde.
    In Facebook steht aktuell „Bei Anmeldung bis zum 31.08.2017 bekommst du dein Startpaket ( Shirt, Getränke, Snacks) gratis dazu. Die Startgebühr beträgt 25,00€“. Auf der Seite Laufgarage.eu ist als Stichtag der 07.08.2017 genaqnnt. Welches Datum ist korrektr?
    Vielen Dank für Eure Antwort.
    Viele Grüße
    Gerhard

    Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.